Berichte aus der Kolpingsfamilie
Kolpingsfamilie Glonn
< 2006: Skiausflug Ratschings 2006
Zurück zur Übersicht
> 2006: Erste Glonner Bierprobe 2006

Wir Spenden!
Kolping Glonn unterstützt seit vielen Jahren Projekte in Glonn und auch darüber hinaus.
Durch den Verkauf von selbst gebastelten Osterkerzen, konnten wir 500 Euro an die Jugendhilfeeinrichtung Zinneberg spenden. In Zinneberg werden Kinder und Jugendliche aus schwierigen Familienverhältnissen betreut und gezielt gefördert. Die Jugendlichen erhalten dort eine individuelle schulische Betreuung oder auch die Möglichkeit, eine Ausbildung in Zinneberg zu absolvieren. Die jungen Menschen können so eine schulische und berufliche Ausbildung erhalten, die im herkömmlichen Schul- und Ausbildungssystem nicht möglich wäre.
Auch die Förderung der Glonner Schulkinder liegt Kolping sehr am Herzen. Vier Jahre lang haben wir eine Schulklasse der Glonner Grundschule mit jährlich 260 Euro unterstützt. Von diesem Geld wurde das Projekt "Klasse 2000" finanziert. Da diese vier Jahre nun heuer ausgelaufen sind, haben wir aus der Glonner Grundschule nun erneut eine Klasse ausgewählt, deren Kinder wir mit dem Suchtaufklärungsprojekt "Klasse 2000" unterstützen wollen. Die Kinder werden mit diesem Projekt gezielt über die schädlichen Auswirkungen von Alkohol, Zigaretten und Drogen aufgeklärt und lernen viel über sich und ihre Gesundheit. Wie uns Kinder und Eltern berichteten, sind die Grundschulkinder begeistert über die interessanten Aspekte, die sie hier kennenlernen.


Thomas Huber


Zurück zum Seitenanfang · Zurück zur Übersicht