Berichte aus der Kolpingsfamilie
Kolpingsfamilie Glonn
< 2009: Kolping-Bezirksquiz 2009
Zurück zur Übersicht
> 2009: Osterkerzenverkauf 2009

Nikolausdienst 2009
68 Haushalte spenden für Kindergarten und Herzenswünsche
Von Norbert Winhart wurde vor mehr als 20 Jahren der Nikolausdienst der Glonner Kolpingsfamilie gegründet. Seit mittlerweile 18 Jahren organisieren Christine und Stefan Riedl nun den Nikolausdienst.
In diesem Jahr konnten wir mit Wolfgang Holzbauer und Beppi Gröbmayr zwei neue Nikoläuse für den Nikolausdienst gewinnen. Es war uns dadurch möglich, in diesem Jahr insgesamt 68 Haushalte in Glonn und Umgebung besuchen. Dort wurde den Kindern vom Nikolaus aus dem goldenen Buch berichtet, welche guten und schlechten Eigenschaften sie an den Tag legten. Nach einem Lied, Gedicht oder selbst gemaltem Bild wurden die Kinder dann mit kleinen Geschenken belohnt.
Im Jahr 2009 konnten insgesamt 1.200 Euro gespendet werden. 800 Euro erhält der Glonner Kindergarten, damit dort neue Gartengarnituren für die Kinder gekauft werden können. Weitere 400 Euro erhält die bundesweit tätige Organisation "Herzenswünsche e.V.", die schwer erkrankten Kindern und Jugendlichen langersehnte Wünsche erfüllt.
Die Kolpingsfamilie bedankt sich bei den Spendern, sowie bei Christine und Stefan Riedl für die Organisation des Nikolausdienstes. Ein besonderer Dank gilt den Nikoläusen Stefan Riedl, Hannes Zeller, Wolfgang Holzbauer, Beppi Gröbmayr und Thomas Huber mit ihren Krampussen.

Der Nikolaus und seine "Assistentin" Christine Riedl übergeben den Scheck für den Glonner Kindergarten an Matthias Holzbauer.


Thomas Huber


Zurück zum Seitenanfang · Zurück zur Übersicht