Berichte aus der Kolpingsfamilie
Kolpingsfamilie Glonn
< 2010: Chris Böttcher zu Gast
Zurück zur Übersicht
> 2010: Fackelwanderung im Sturm

Osterkerzenverkauf 2010
300 Euro für die Orgel und für "Omnibus"
Unter der Leitung von Martina Straßmaier wurden dieses Jahr zum ersten Mal mit Kindern Osterkerzen gebastelt. Es waren 28 Kinder, die mit viel Spaß und Freude dabei waren.
Wir haben Motive wie Häschen, Küken, Ostereier und vieles anderes mehr ausgeschnitten und die Kerzen damit verziert.
Am Ende unserer Bastelstunde hat uns Frau Hauser noch eine kleine Geschichte vorgelesen und wir haben dann alle zusammen noch ein Osterlied gesungen.
Des war a richtige Gaudi! Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!
Mit den Spenden in Höhe von 600€ unterstützt die Kolpingsfamilie dieses Jahr zwei Projekte:
Für die neue Orgel in Glonn stehen 300€ zur Verfügung.
Der gleiche Betrag geht an das "Projekt Omnibus": Dort finden Eltern, deren Kinder in der Dr. Haunerschen Kinderklinik in München behandelt werden, eine kostenlose Übernachtungsmöglichkeit. Den Kindern ist die Anwesenheit der Mutter, des Vaters oder der ganzen Familie ein wichtiger Halt, der ihnen hilft, die Zeit ihrer Krankheit zu bestehen.

Scheckübergabe durch Christine Pongratz und Claudia Hölzl. Über die Spende für die neue Orgel freuen sich Pfarrer Siegfried Schöpf und Erik Haffner, Organist der Glonner Pfarrkirche.
An dieser Stelle ein recht herzliches Vergelt`s Gott allen Spendern und den fleißigen Bastlerinnen recht vielen Dank!


Christine Pongratz


Zurück zum Seitenanfang · Zurück zur Übersicht