Berichte aus der Kolpingsfamilie
Kolpingsfamilie Glonn
< 2010: Dorffest 2010
Zurück zur Übersicht
> 2010: Dorffestvereine spenden für BRK

Gaudi-Fußballturnier 2010
Sieben Mannschaften waren angetreten, um sich im Fußball auf dem kleinen Feld zu messen. Das Besondere daran: Die Mannschaften bestanden nur aus fünf Mitspielern, jeweils zwei Erwachsenen und drei Kindern, die untereinander verwandt sein mussten. So genau nahmen es die Kolpinger allerdings nicht: wenn Not am Mann oder an der Frau war, galt auch die Blutsbruderschaft.
Nach der Anstrengung gabs dann noch viel zu erzählen beim gemütlichem Zusammensitzen bei Grillfleisch und Würstchen. Die Teilnehmer waren sich einig: Das Turnier war eine Mords-Gaudi!
Ach ja – für die Annalen: Gewonnen hat die Familie Buchbauer.
Auch auf dem Treppchen: Die Sinnemanns und die Brunnhofers.


Johannes Schwarzenberger


Zurück zum Seitenanfang · Zurück zur Übersicht